Sie sind hier: Hygiene

Hygiene

Bei mir wird Hygiene großgeschrieben, denn Fußpflege ist Vertrauenssache. Für jeden Kun­den benutze ich ein sterilisiertes, keimfrei verpacktes Instrumenten-Set. Denn nur dieses Höchstmaß an Hygiene verhindert die Übertragung krankmachender Keime wie Bakterien, Pilze und Viren.

Keimfrei verpackte Instrumente
Keimfrei verpackte Instrumente, so wie Sie es von Ihrem Arzt her kennen.

Die Mehrfachverwendung eines Instrumenten-Sets für mehrere Kunden ist für uns absolut unzulässig. Die Handhygiene, Desinfektion und Sterilisation vor jeder neuen Behandlung sind obligatorisch, ebenso die Hygiene des Behandlungsbereichs. Bei Ihrer Behandlung verwen­den wir Einmalhandschuhe aus unterschiedlichen Materialien.

Vinyl-Einmalhandschuhe
Vinyl-Einmalhandschuhe
Latex-Einmalhandschuhe
Latex-Einmalhandschuhe
Nitril-Einmalhandschuhe
Nitril-Einmalhandschuhe

Bitte sagen Sie uns vor der Behandlung, ob Sie auf einen dieser Stoffe allergisch sind.

Folgende Geräte bzw. Desinfektionsmittel sind bei mir im Einsatz, um Ihnen eine absolut hygienische Behandlung zu gewährleisten:

Die Einhaltung sämtlicher Hygienevorschriften wird regelmäßig durch das Gesundheitsamt (für meine Praxis das Gesundheitsamt des Main-Kinzig-Kreises) überprüft. Diese Über­prüfung brachte für meine Praxis unter anderem folgendes Ergebnis:

". . . hygienisch, einwandfrei und vorbildlich".



Die Bilder wurden freundlicherweise von der Firma Hellmut Ruck GmbH zur Verfügung gestellt.

Aktuelle Seite drucken | Aktuelle Seite per Mail weiterleiten | Facebook Icon

Letzte Aktualisierung am 04.04.2015 um 18:48 Uhr.

» Nach oben